Amazon, das sind wir

amazonQuelle: SZ

Wie lange wird der Zorn auf Amazon anhalten? Einen Tag? Zwei Tage? Vielleicht drei? Eine Fernsehreportage über die miserablen Arbeitsbedingungen in den deutschen Logistikzentren des Onlinehändlers hat eine wahre Wut entfacht. Doch vermutlich wird sich die Aufregung sehr schnell wieder legen, werden die Kunden morgen schon wieder den Bestseller bei Amazon ordern oder den Laptop zum Schnäppchenpreis.

Die Menschen neigen nun mal dazu, es sich bequem zu machen, auch beim Einkaufen. Nicht viel nachdenken, auf den Preis schauen, auf den Bestellknopf drücken – fertig. Wo die Ware herkommt, unter welchen Bedingungen sie gefertigt, verpackt und geliefert wird, ist den meisten Kunden egal. Was zählt, ist der eigene Nutzen. Und der definiert sich in der Geiz-ist-geil-Welt eben über den Preis: möglichst billig.

Anmerkung JK: Eigentlich müsste jeder wissen, dass es bei einem T-Shirt für 3,95 Euro nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Aber was sind die Menschen, die billigste Produkte kaufen? Eiskalte, nutzenmaximierende Homines Oeconomici, einfach nur bequem und gedankenlos oder auch Menschen die auf Billigprodukte angewiesen sind, da sie durch die zunehmende soziale Polarisierung auch in den wohlhabenden Ländern , durch Niedriglöhne und prekäre Arbeitsverhältnisse gar nicht über die Ressourcen verfügen um sich teurere Güter zu kaufen? Und nun ist es ja nicht so, dass sich mit den Armen und Unterprivilegierten nicht auch noch Bombengeschäfte machen lassen, wie der spektakuläre Erfolg der Klamotten-Discounters Primark zeigt, der preislich noch unter H&M, Zara und anderen Billiganbietern rangiert. Und selbstverständlich befindet sich Primark im Besitz einer der reichsten Familie Großbritanniens.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: