Überwachungsstaat – Ist doch alles nicht so schlimm

Feind hört mit – Freund auch

Feind hört mit – Freund auch

Quelle: DNZS

Die ganze Welt diskutiert über das Unfassbare. Die Geheimdienste schnüffeln in unsere Daten. Unfassbar? Ne eigentlich nicht. Wir ahnten es schon immer, jetzt wissen es wir. Danke dafür Edward Snowden.

Prism (USA) und Tempoara (Großbritannien) heißen die aktuellen Progrämmchens, die unsere Daten sammeln und analysieren. Und natürlich alles nur zu unserer Sicherheit. Nur, wenn du ein Feind bist, sind Deine Daten für die Schlapphüte mit Cyberbrille interessant. Also haben wir auch alle nix zu befürchten. Wir haben ja schließlich nichts zu verbergen, gell!

Ist also alles kein Problem. Glaubt man den Umfragen. “Weitermachen liebe harmlose, dem demokratischen Rechtsstaat verpflichteten, Geheimdienstorganisationen.” Und natürlich ist es nicht politisch korrekt, wenn wir jetzt wieder mit Stasivergleiche kommen. Die waren die Bösen. Wir und unsere Verbündeten sind ja die Guten.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: