Krise hautnah: Spanische Familien im Abwärtsstrudel

Quelle: plusminus (ARD)

Das ist Clotilde Alonso García. Sie ist 47 Jahre alt und arbeitet Vollzeit als Sekretärin in einer Schule. Am Ende des Monats hat sie 1.058 Euro netto verdient. Clotildes Tochter Zoe ist 28 Jahre alt und Tierärztin. Von der Uni ist sie direkt in die Arbeitslosigkeit gerutscht. Ein Einkommen hat sie nicht. Carlos García Galán ist Zoes Vater. Der 58jährige hat als Verwaltungsangestellter gearbeitet. Seit April ist auch er arbeitslos. Die staatliche Unterstützung: 1.006 Euro im Monat – vorerst.

Quelle: youtube

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: