Brexit ist eine Reaktion auf den Ausschluss der Bürger

Quelle: Berliner Zeitung

Wer nur einen kurzen Blick auf die Abstimmungsergebnisse in Großbritannien wirft, der kommt schnell auf die Idee, dass es bei dem Referendum nicht allein um Europa ging. Hier hatten die, die seit Jahren, ja seit Jahrzehnten abgehängt wurden, eine Gelegenheit, einmal eine Schlacht zu gewinnen – in einem Krieg, den sie als längst verloren betrachten.
Diese Abgehängten und die, die sich abgekoppelt fühlen von dem Zug, der in eine ihnen nicht genehme Richtung fährt, gibt es überall in Europa. In fast allen Ländern Europas gibt es immer mehr, die immer deutlicher, ja rabiater sagen, dass sie nicht mehr mitmachen wollen. Sie sagen das, nachdem man ihnen mit immer neuen Regelungen klargemacht hat, dass sie nicht mitreden, geschweige denn mitentscheiden sollen.
Eine Bevölkerung, die dank der neuen Medien heute überall schneller ist, als Kissinger und Genscher es zu ihren Zeiten sein konnten, eine Bevölkerung, die von jedem Internethändler, jedem Unternehmen unablässig aufgefordert wird, ihre Meinung mitzuteilen, erfährt nach jeder Wahl auf demütigendste Art ihre Entmündigung. Kaum ist die Wahlnacht vorbei, bekommt jeder Gedanke an mögliche Alternativen einen Feldverweis.

Anmerkung JK: Was soll man jetzt dazu sagen? Würde Herr Widman die NachDenkSeiten lesen, hätte er diese Erkenntnis schon viel früher haben können.

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: