Tag Archives: Gregor Gysi

Gregor Gysi, DIE LINKE: Den europäischen Crash verhindern

Quelle: Youtube

Advertisements

Gysi-Rede im Bundestag: Die Agenda 2010 als weltweiter Heilsbringer? Ein schwerer Irrtum!

Quelle 1: Die Fraktion die LINKE via YouTube
Quelle 2: Gysi-Rede als Text [PDF]

Das hat das Spardiktat gegen den Süden Europas angerichtet: 26 Millionen Bürgerinnen und Bürger in der EU sind arbeitslos, Millionen junge Menschen ohne Perspektive. In Griechenland und Spanien liegt die Jugendarbeitslosigkeit bei über 50 Prozent, in Italien bei 44 Prozent. In Griechenland bekommen nur 27 Prozent der Arbeitslosen Arbeitslosengeld. In Griechenland stieg in der Zeit der Krise die Säuglingssterblichkeit um 21 Prozent, die Kindersterblichkeit um 43 Prozent, die HIV-Ansteckungsquote um 52 Prozent, die Selbstmordrate um 37 Prozent. “Es tut mir leid, Frau Bundeskanzlerin, aber das ist das Ergebnis ihrer Politik”, hält Gregor Gysi der Kanzlerin in seiner Antwort auf ihre Regierungserklärung vor.

Gregor Gysi, DIE LINKE: »Wenn man die eigene Identität aufgibt, verliert man hinterher gnadenlos«

Videoquelle: Youtube

10.08.2014, ARD-Sommerinterview mit dem Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Gregor Gysi

Wir müssen endlich lernen, dass Kriege die Probleme der Menschen nicht lösen, sondern zuspitzen. / Ich bin ganz und gar gegen Rüstungsexporte – auch an Russland. / Wir sind regierungsfähig. / Meine Partei muss der Motor für eine Wechselstimmung sein. Wenn es eine Wechselstimmung in der Bevölkerung gibt, dann können sich auch Grüne, SPD und wir dem gar nicht entziehen. / Die Schwierigkeit im Verhältnis zu SPD und Grünen wird nicht die Außenpolitik, sondern die Umverteilung.

Gregor Gysi: »Ein Signal für ein sozialeres Europa«

Fraktionsvorsitzende Gregor Gysi - DIE LINKE

Fraktionsvorsitzende Gregor Gysi – DIE LINKE

Quelle: Linksfraktion

Prozentual konnte DIE LINKE zwar nicht zulegen, aber mit einem Gewinn von 200.000 Stimmen und dem Überspringen der Zwei-Millionen-Grenze kann man dennoch zufrieden sein, denn es ist diesbezüglich das beste Ergebnis, das DIE LINKE jemals bei den Europawahlen erzielte. Europaweit bin ich mit dem Wahlergebnis sehr zufrieden, denn die Linke konnte zehn Sitze hinzugewinnen. Unsere Schwesterpartei SYRIZA wurde stärkste Kraft in Griechenland, und auch in Italien und Spanien legten die Linken deutlich zu. Das ist ein Signal für ein sozialeres Europa…
Besorgniserregend sind die Wahlerfolge der EU-Gegner und Rechtspopulisten vor allem in Frankreich und in Großbritannien. Die berechtigte Unzufriedenheit mit der gegenwärtigen neoliberalen EU-Politik konnten diese Parteien in eine generelle Ablehnung in der EU ummünzen. In Frankreich gaben die Wählerinnen und Wähler ihrer Unzufriedenheit und Enttäuschung über die sozialdemokratische Politik von Präsident Hollande einen kräftigen Denkzettel, in Großbritannien stößt die EU-Mitgliedschaft schon traditionell auf Ablehnung bei einem beachtlichen Wählerpotenzial….